Prinzenpaar besuchte am Rosenmontag das Polizeipräsidium München

8. März 2011 | von | Kategorie: Sehenswürdigkeiten

Am Rosenmontag, 07.03.2011, besuchte das diesjährige Prinzenpaar der Narrhalla Anja I. und Werner II. das Polizeipräsidium München.

Polizeivizepräsident Robert Kopp führte das Prinzenpaar samt Hofstaat und Hofdamen durch das Polizeipräsidium. Nach Besichtigung der Verkehrszentrale begab sich der Tross mit dem Paternoster in die Einsatzzentrale. Dort wünschte der Faschingsprinz Werner II. über Funk den Außendienstbeamten des Polizeipräsidiums München einen frohen Fasching und bedankte sich für die geleistete Arbeit in der Faschingszeit.
Zu guter Letzt wurden noch die Zellen besichtigt. Die Prinzengarde wurde dort zusammen mit dem Polizeivizepräsident Robert Kopp kurzzeitig verhaftet.

Mit den mitgebrachten Krapfen konnten sie sich anschließend ihre Freiheit wieder erkaufen.

Nach Verleihung des Faschingsordens an Polizeivizepräsident Robert Kopp verabschiedete dieser die Faschingsgesellschaft und wünschte noch einen frohen Ausklang.

Wie die letzten Jahre war es eine gelungene Veranstaltung und die Angehörigen des Polizeipräsidiums München freuen sich schon auf einen Besuch der Prinzengarde im nächsten Jahr.

Tags: , , ,

Do konnsd Dein Schmarre neischreim